Home  Druckversion  Sitemap 

 

 EIN DURCHDACHTES SYSTEM

 

Neben der Effizienz und Langlebigkeit offerieren die Solarsysteme viele Vorteile: Alle Komponenten der Anlagen sind qualitativ hochwertige Produkte, die auf Langlebigkeit ausgelegt sind. Zudem sind alle Systembausteine perfekt aufeinander abgestimmt, so dass sie sich leicht montieren lassen und somit die Installationskosten gering halten. Bei größeren Feldern lässt sich das Solarsystem in mehrreihigen, symmetrischen Feldern montieren. Hierfür gibt es die entsprechenden Eindeckrahmen für Pfannen- und Schieferdächer.

      
 

Bei einer Aufdachmontage steht der Aufdach-Wannenkollektor

oder der Aufdach-Rahmenkollektor zur Wahl

Besonders bei Neubauten empfiehlt sich der Indachkollektor, der einfach in die Dachhaut zu integrieren ist:


    
 

Solarkollektoren für die Aufdachmontage sowie für die Indachmontage sind Flachkollektoren mit Kupferabsorber und hochselektiver Vakuumbeschichtung, die Ihnen eine hohe Energieausnutzung      ermöglichen.                        

Für die einfache und schnelle Montage der Aufdachkollektoren stehen Montagesets mit Stockschrauben (siehe Abb.) oder Dachbügeln zur Verfügung.


 

Alles gut geregelt

Regelkomfort der ganz besonderen Art bieten dieSolarregler, ein multifunktionaler Temperaturdifferenzregler für die Solarsysteme. Über diese digitalen Regler mit 4-zeiligem Display können 1 Kollektorfühler und 3 Speicherfühler gleichzeitig angesteuert werden – so lässt sich Ihr gesamtes Solarsystem zentral regeln. In Verbindung mit Sonderzubehör ermöglicht der Solarregler zudem auch die Wärmemengenzählung Ihrer Solaranlage.

                  solar_regler_1.jpg
Der Solarregler: ein multifunktionaler Temperaturdifferenzregler